Qlik Community

QlikView Scripting

Discussion Board for collaboration on QlikView Scripting.

Announcements
QlikView Fans! We’d love to hear from you.
Share your QlikView feedback with the product team… Click here to participate in our 5-minute survey.
Rules, plus terms and conditions, can be found here.
buc_christian
New Contributor III

Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Liebes Forum-Mitglieder,

in einigen anderen Diskussionen habe ich bereits über das zusammenführen mehrerer Tabellen in einer qvd Datei gelesen, es aber bisher nicht gänzlich verstanden.

Meine Frage ist, ob ich mein gesamtes Datenmodell, bestehend aus 5-6 Inputdateien bzw. Tabellen in Qlikview, in eine einzige qvd Datei laden kann, aus der ich dann meine Auswertungsdatei füttere.

Ist dies möglich?

Die Strukturen der Inputdateien sind immer anders, bis auf die x Schlüssel, über die die Dateien verbunden sind.

Danke für einen Rat.

VG, Christian

Tags (3)
7 Replies

Re: Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Hallo

Ja Mögliche.

Haben werden, einen Blick auf die Befestigung.

Grüße

Ashfaq

Luminary
Luminary

Re: Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Kannst ja eigentlich nur einzelne Tabellen in QVD Dateien speichern, d.h. du muesstest dein ganzes Datenmodell technisch in eine Tabelle zusammenfassen.

Was allerdings moeglich ist, ist alle Inputdateien bzw. Tabellen in eine .qvw Datei zu laden. Die Auswertungsdatei fuetterst du dann, in dem du mittels binary load die .qvw Datei liest.

Luminary
Luminary

Re: Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Google translate?

buc_christian
New Contributor III

Re: Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Danke für die schnellen Antworten.

Ok, es scheint zu gehen Frage ist wie. Mein Ziel ist es, dass wenn ich in der Auswertungsdatei Strg - T Drücke und mit die Daten ansehe, ich nur eine Datei habe und das eben meine holistische QVD Grunddatei ist, die ich in einer anderen QV_Anwendung erstellt habe.

@Martin, kannst Du Deinen Tipp bitte einmal etwas erklären.

Danke.

Christian

Luminary
Luminary

Re: Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Binary load liest das Datenmodell Abbild von ner anderen qvw Datei/Anwendung. D.h. wenn du eine ganz normale QVW erstellst, nur mit Skript und ohne Objekte oder dergleichen und die Datei dann mit dem Datenmodell speicherst, kann dieses so wie es ist von anderen Anwendungen verwendet warden mittels binary load.

Nachteile sind, dass binary load die erste Zeile im Skript sein muss und du nur maximal eine Anwendung, also ein Datenmodell, laden kannst.

buc_christian
New Contributor III

Re: Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Ok, das hört sich gut an, ich will auch nur ein Datenmodell laden.

Kannst Du mir vlt ein Beispiel geben, wie das dann abgebildet wird?

Bisher weiß ich nur, dass ich eine Tabelle mittels

STORE Tabellenname INTO ... (QVD);

in eine QVD speichern kann. Dann hört es bei mir schon auf.

Danke für eine Erklärung.

Luminary
Luminary

Re: Gesamtes Datenmodell in einer QVD Datei zusammenführen?

Einfach ganz normal dein Datenmodell laden und abspeichern, wie jede andere Anwendung.

Diese Anwendung/Datei dann per binary load [Pfad] in der anderen Anwendung laden.

Community Browser