9 Replies Latest reply: Nov 3, 2014 6:50 AM by Marco Wedel RSS

    Umformatieren

      Hallo Leute,

       

      Zurzeit befinde ich mich in einem Praktikum, wo ich mit QlikView arbeite.

      Jetzt habe ich die Aufgabe ein normales Diagramm zu erstellen, jedoch kann man mit den Daten in der Tabelle, weder bei Excel noch mit QlikView rechnen lassen, natürlich könnte man die Daten schon in der Excel Tabelle so ändern das man, damit rechnen kann (z.B Geplante Ferientage 17,00 Tage) . Mein Praktikumsbetreuer ist er Ansicht das es zu einfach für mich wäre diese Sache in Excel um zu formatieren und ich solle es in QlikView machen.

       

      Daher meine Frage: Wo kann ich QlikView die Daten so umformatieren, also z.B. von 17,00 Tage auf 17, dass ich damit rechnen kann.

       

      Danke schon mal im voraus

      Justin

        • Re: Umformatieren
          Anand Chouhan

          Hola,

           

          Você pode fornecer quaisquer dados de exemplo ou você pode tentar com

           

          Load

          Left(DaysField,2) as New

          From Location;

           

          y se obtiene 17

           

          saludos

          Anand

            • Re: Umformatieren

              Danke für die Schnelle Antwort, ich habe die Excel Datei in Einem Anhang Veröffentlicht. Es sind anonymisierte Daten.

              Justin

                • Re: Re: Umformatieren
                  Ashfaq Mohammed

                  Hallo,

                   

                   

                  Überprüfen Sie, ob das hilft.

                   

                  
                  
                  LOAD [Vor- und Nachname],
                       Konto,
                       Kontingenttext,
                       Beginn,
                       Ende,
                       AbtrBeg,
                       AbtrEnde,
                       Anspruch,
                       Verbraucht,
                       Genehmigt,
                        SubField(Genehmigt,',',1) as Genehmigt_N,
                       Ungenehmigt,
                       SubField(Ungenehmigt,',',1) as Ungenehmigt_N, 
                       Geplant,
                       SubField(Geplant,',',1) as Geplant_N, 
                       [Anspruch abzüglich Verbraucht],
                        SubField([Anspruch abzüglich Verbraucht],',',1) as [Anspruch abzüglich Verbraucht_N],
                       [Anspruch abzüglich Genehmigt],
                       SubField([Anspruch abzüglich Genehmigt],',',1) as [Anspruch abzüglich Genehmigt_N],
                       [Anspruch abzüglich Geplant],
                        SubField([Anspruch abzüglich Geplant],',',1) as [Anspruch abzüglich Geplant_N]
                  FROM
                  Resturlaub.xlsx
                  (ooxml, embedded labels, table is Sheet1);
                  
                  

                   

                  Schauen Sie sich hier beigefügten Dokument zu.

                   

                   

                  Grüße

                  Ashfaq

                  • Re: Re: Umformatieren
                    Anand Chouhan

                    Hallo,

                     

                    Sie können Ihren Tisch wie auf diese Weise für entfernen Sie unerwünschte charater aus den Tagen Felder durch den Einsatz von Purgechar und Funktionen ersetzen laden. Ich fügte hinzu, neue Felder für die Transformation.

                     

                    LOAD [Vor- und Nachname],

                         Konto,

                         Kontingenttext,

                         Beginn,

                         Ende,

                         AbtrBeg,

                         AbtrEnde,

                         Anspruch,

                         Verbraucht,

                         Genehmigt,

                         PurgeChar(Replace(Genehmigt,',',':'),'Tage') as New_Genehmigt,

                         Ungenehmigt,

                         PurgeChar(Replace(Ungenehmigt,',',':'),'Tage') as New_Ungenehmigt,

                         Geplant,

                         PurgeChar(Replace(Geplant,',',':'),'Tage') as New_Geplant,

                         [Anspruch abzüglich Verbraucht],

                        PurgeChar(Replace([Anspruch abzüglich Verbraucht],',',':'),'Tage') as [New_Anspruch abzüglich Verbraucht],

                         [Anspruch abzüglich Genehmigt],

                        PurgeChar(Replace([Anspruch abzüglich Genehmigt],',',':'),'Tage') as [New_Anspruch abzüglich Genehmigt],

                         [Anspruch abzüglich Geplant],

                         PurgeChar(Replace([Anspruch abzüglich Geplant],',',':'),'Tage') as [New_Anspruch abzüglich Geplant]

                    FROM

                    Resturlaub.xlsx

                    (ooxml, embedded labels, table is Sheet1);

                     

                     

                    Grüße

                    Anand


                    • Re: Re: Umformatieren
                      Anand Chouhan

                      Hallo,

                       

                      Wenn Sie richtige Antwort aus der Post-Marke passende Antwort als richtig oder hilfreich bekam

                       

                      Grüße

                      Anand

                  • Re: Umformatieren
                    Marco Wedel

                    Hallo Justin,

                     

                    instead of a string extraction of the numerical part of your time fields, you could also use the num#() function to evaluate the string like this:

                     

                    tabResturlaub:
                    LOAD [Vor- und Nachname],
                        Konto,
                        Kontingenttext,
                        Beginn,
                        Ende,
                        AbtrBeg,
                        AbtrEnde,
                        Num#(Anspruch, '#0,## Tage') as Anspruch,
                        Num#(Verbraucht, '#0,## Tage') as Verbraucht,
                        Num#(Genehmigt, '#0,## Tage') as Genehmigt,
                        Num#(Ungenehmigt, '#0,## Tage') as Ungenehmigt,
                        Num#(Geplant, '#0,## Tage') as Geplant,
                        Num#([Anspruch abzüglich Verbraucht], '#0,## Tage') as [Anspruch abzüglich Verbraucht],
                        Num#([Anspruch abzüglich Genehmigt], '#0,## Tage') as [Anspruch abzüglich Genehmigt],
                        Num#([Anspruch abzüglich Geplant], '#0,## Tage') as [Anspruch abzüglich Geplant]
                    FROM [http://community.qlik.com/servlet/JiveServlet/download/646202-135117/Resturlaub.xlsx] (ooxml, embedded labels, table is Sheet1);
                    
                    

                     

                    This way you will keep the format of your excel source and still get numerical values to calculate with:

                     

                    QlikCommunity_Message_140331_Pic1.JPG.jpg

                     

                    QlikCommunity_Message_140331_Pic2.JPG.jpg

                     

                    QlikCommunity_Message_140331_Pic3.JPG.jpg

                     

                    hope this helps

                     

                    Gruß

                     

                    Marco

                     

                    P.S.: Versuche bitte, Deine Fragen auf englisch zu posten, um mehr antworten zu erhalten und den anderen Forumsteilnehmern das Mitlesen zu ermöglichen. Auf deutsch könntest Du Deine Fragen z.B. in der German User Group - Deutsche User Group stellen. (Mit Anmeldung). Viel Spaß bei Deinem QlikView Praktikum, klingt nach einem interessanten Thema ...

                    • Re: Umformatieren
                      Marco Wedel

                      Hi,

                       

                      sollte eine der Antworten Deine Frage korrekt beantwortet haben, so markiere diese bitte als correct.

                       

                      Danke

                       

                      Gruß

                       

                      Marco