3 Replies Latest reply: Aug 5, 2015 4:48 AM by Martin Laidig RSS

    Generation date-related plan costs (Erzeugung Stichtagsbezogener Plankosten)

    Leon Becker

      Hey all,

       

      I have total contract costs from table layout lines:

       

      Project Plan line:

      LOAD "Projektnr_"

         "Projektstrukturnr_"

            Amount as planned quantity,

            purchase price

       

      From a Table "project" I end and start dates of the projects:

       

      project:

      LOAD "NO_" as "Projektnr_"

         Description AS Project,

           Responsible as Project Manager,

           "Verk_ to Deb_-NO_"

           "Rech_ to name"

           Status,

           blocked,

           Construction date,

           end date,

           Start date

       

      For Earned Value analysis I would like to simple, linear marking to planned costs of Art

       

      Sum (planned quantity * cost price) / (end date - start date)

       

      produce. This value should now simply be assigned a day between the range start and end date in order to be able to graphically display based on the date, at the reporting date. Can anyone help?

       

      VG

      Leon

       

      Translated with Google Translate - Qlik Community Administrative Team

       

       

      Could someone please move this post to the german community?-

           Link to Group sent in email - Admin Team

       

      Hey alle,

       

      ich habe gesamte Projektplankosten aus Tabelle Planzeilen:

       

      Projektplanzeile:

      LOAD "Projektnr_",

        "Projektstrukturnr_",

           Menge as Planmenge,

           Einstandspreis

       

      Aus einer Tabelle "Projekt" habe ich End- und Startdaten der Projekte:

       

      Projekt:

      LOAD "Nr_" as "Projektnr_",

        Beschreibung as Projektbeschreibung,

          Verantwortlich as Projektleiter,

          "Verk_ an Deb_-Nr_",

          "Rech_ an Name",

          Status,

          Gesperrt,

          Errichtungsdatum,

          Enddatum,

          Startdatum

       

      Für eine Earned Value Analyse möchte ich nun simple,lineare stichtagsbezogeneplankosten der Art

       

      Sum(Planmenge*Einstandspreis)/(Enddatum - Startdatum)

       

      erzeugen. Diesem Wert sollte nun einfach ein Tag zwischen dem Bereich Start- und Enddatum zugeordnet werden um sie grafisch anhand des Datums, stichtagbezogen darstellen zu können. Kann jemand helfen?

       

      VG

      Leon

        • Re: Erzeugung Stichtagsbezogener Plankosten
          Martin Laidig

          Hi Leon,

           

          obwohl ich mir nicht sicher bin, dass das Problem richtig verstanden habe (insbesondere, dass der Stichtag irgendein Tag zwischen Start und Ende sein darf): ich würde die zweite Tabelle mit der ersten über die Projektnummer Joinen und in einem zweiten Schritt mit dem Formelergebnis und einem Tag zwischen Start und Ende (ich hab mal die Mitte genommen) anreichern.

          Die "From"s habe ich weggelassen, weil sie in deinem ursprünglichen Post auch nicht drin sind.

           

          Hilft das?

           

          Hast du übrigens einen vollständigen Kalender im Hintergrund?

           

          Viele Grüße,

          Martin

           

           

          Projektplanzeile:

          LOAD "Projektnr_",

            "Projektstrukturnr_",

               Menge as Planmenge,

               Einstandspreis

           

          //hier den Tabellennamen weglassen und die Inhalte direkt in die erste Tabelle schreiben.

          left join

          LOAD "Nr_" as "Projektnr_",

            Beschreibung as Projektbeschreibung,

              Verantwortlich as Projektleiter,

              "Verk_ an Deb_-Nr_",

              "Rech_ an Name",

              Status,

              Gesperrt,

              Errichtungsdatum,

              Enddatum,

              Startdatum

           

          left join

          load

            Projektnr_,

            Sum(Planmenge*Einstandspreis)/(Enddatum - Startdatum) as LinStPlKo,

            Startdatum+ceil((Enddatum-Startdatum)/2) as Stichtag

           

          PS: ceil(...), falls bei Halbierung der Projektlaufzeit eine Nachkommastelle entsteht.

            • Re: Erzeugung Stichtagsbezogener Plankosten
              Leon Becker

              Hey Martin,

               

              danke für die schnelle Antwort. Trifft es nicht ganz. Ich möchte den errechneten Planwert aus Sum(Planmenge*Einstandspreis)/(Enddatum - Startdatum) jedem einzelnen Tag zwischen Start und Enddatum zuordnen. Also in der Form:

               

              01.01.2014 (Startdatum)     5000€

              02.01.2014     5000€

              03.01.2014     5000€

              ....                   

              03.03.2015 (Enddatum) 5000€

                • Re: Erzeugung Stichtagsbezogener Plankosten
                  Martin Laidig

                  Hi Leon,

                   

                  du brauchst für jede Kombination aus Datum und Projekt einen Datensatz mit dem Planwert. Ich hab mal ein Beispiel gebaut, das davon ausgeht, dass Projektnummer, Startdatum, Enddatum und Planwert aus einer Tabelle geladen werden (s. StiTagBezPlaKo.xlsx) bzw. in einer Tabelle stehen. Das müsstest du in einem geeigneten Join bewerkstelligen.

                   

                  Dazu lässt du einen vollständigen Kalender zwischen frühestem Start- und spätestem Enddatum über alle Projekte erzeugen.

                   

                  Dann wird jedes Datum aus dem vollständigen Kalender in die Wertetabelle gejoint. In einem weiteren Schritt werden die Stichtagsbezogenen Plankosten dort dazugeladen, wo je Projekt das Datum zwischen Start- und Enddatum liegt.

                   

                  Würde mich freuen, wenn das dein Problem löst.

                   

                  Viele Grüße,

                  Martin

                   

                  Nachlieferung: es gibt auch eine Lösung ohne vollständigen Kalender. Re: Fehlende Datensätze und Werte automatisch generieren